Kulturstaatsministerin Claudia Roth bei der Grimme-Preisverleihung 2022

Roth warnt vor kultureller Rezession

Stand: 06.10.2022, 07:24 Uhr

Kulturstaatsministerin Claudia Roth hat angesichts der Energiekrise und den damit verbundenen Kosten vor einem Rückgang kultureller Aktivitäten gewarnt.

Nach den Entbehrungen während der Corona-Pandemie dürften wir uns keine kulturelle Rezession leisten, sagte Roth nach einem Treffen der Kulturministerinnen und -Minister der Länder am Mittwoch (05.10.2022) in Berlin. Außerdem verlangte sie, Einrichtungen wie Museen, Theater, Kinos und Konzerthäuser über den Winter offen zu halten. Dabei wollten Bund, Länder und Kommunen die Kultur "als Anker der Demokratie" in schwierigen Zeiten unterstützen.

Staatliche Unterstützung für Kultureinrichtungen

WDR 3 Resonanzen 05.10.2022 05:55 Min. Verfügbar bis 05.10.2023 WDR 3


Download