Leipzig ehrt Clara Schumann zum 200. Geburtstag

Schwarz-weiß-Porträt der Komponistin und Pianistin Clara Schumann

Leipzig ehrt Clara Schumann zum 200. Geburtstag

Die Stadt Leipzig feiert in diesem Jahr den 200. Geburtstag der Pianistin und Komponistin Clara Schumann.

Das Programm wird am 26. Januar mit einer Festveranstaltung in der Hochschule für Musik und Theater eröffnet. Zu Beginn der Schumann-Wochen im September interpretiert die Pianistin Lauma Skride mit dem Gewandhausorchester Clara Schumanns Klavierkonzert opus 7. Clara Schumann wurde am 13. September 1819 in Leipzig geboren. Einen Tag vor ihrem 21. Geburtstag heiratete sie den Komponisten Robert Schumann.

Stand: 03.01.2019, 11:27