Christina Végh wird Leiterin der Kunsthalle Bielefeld

Christina Végh in einem Ausstellungsraum der Kestnergesellschaft

Christina Végh wird Leiterin der Kunsthalle Bielefeld

Die bisherige Direktorin der Kestnergesellschaft in Hannover, Christina Végh, übernimmt die Leitung der Kunsthalle Bielefeld.

Die 48-jährige Kunsthistorikerin folgt damit auf Friedrich Meschede, dessen Vertrag zum Jahresende ausläuft. Christina Végh stammt aus Zürich und war bis 2015 Direktorin des Bonner Kunstvereins. Seitdem leitet sie als Direktorin die Kestnergesellschaft. Die Kunsthalle Bielefeld zeigt Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Schwerpunkte der Sammlung sind der deutsche Expressionismus, internationale Skulpturen und internationale zeitgenössische Kunst.

Stand: 23.08.2019, 13:11