Chöre sollen Corona-Hilfen beantragen

can carmina (Bielefeld)

Chöre sollen Corona-Hilfen beantragen

Kulturstaatsministerin Grütters fordert die Chöre auf, zu prüfen, ob sie Corona-Hilfen des Bundes bekommen können.

Sie sagte der Funke-Mediengruppe, dass Chöre von der Krise mit am härtetesten getroffen seien. Grütters weist auf das Programm "Neustart Kultur" hin: 150 Millionen Euro seien darin vor allem für die privatwirtschaftlich organisierte Musikkultur vorgesehen. Alle privat finanzierten Chöre sollten prüfen, ob sie im Rahmen des Programms Unterstützung bekommen können.

Stand: 08.07.2020, 07:45