Corona-Hilfen: 35 Millionen für freie Musikensembles

Corona-Hilfen: 35 Millionen für freie Musikensembles

Die Bundesregierung will Chöre, Orchester und andere freie Musikensembles mit 35 Millionen Euro unterstützen.

Das Geld soll aus dem Corona-Hilfsprogramm "Neustart Kultur" zur Verfügung gestellt werden. Den Angaben von Kulturstaatsministerin Monika Grütters zufolge sind fünf Millionen Euro allein für die Unterstützung von Nachwuchsensembles vorgesehen. Für sie seien die Folgen der Pandemie existenzbedrohend.

Das Förderprogramm soll helfen, die Vielfalt der Szene zu bewahren.

Stand: 02.08.2021, 16:33