Broadway-Theater bleiben 2020 geschlossen

Broadway

Broadway-Theater bleiben 2020 geschlossen

Die Theater am New Yorker Broadway bleiben wegen der Corona-Krise für dieses Jahr komplett geschlossen.

Das teilte der Branchenverband "The Broadway League" am Montag (29.06.2020) mit. Die Sicherheit von Künstlern und Publikum habe oberste Priorität. Mit einer Wiedereröffnung wird derzeit erst im kommenden Jahr gerechnet. Ein konkretes Datum nannte der Verband aber nicht. Die Theater am Broadway sind wegen der Pandemie bereits seit dem 12. März geschlossen.

Der Broadway zählt mit seinen rund 40 Theatern und Musicalhäusern zu den berühmtesten Theatervierteln der Welt.

Stand: 29.06.2020, 19:48