Berliner Liftfaßsäulen unter Denkmalschutz

Litfaßsäule im Nikolaiviertel, die mit 23 weiteren historischen Litfaßsäulen  unter Denkmalschutz gestellt wurde.

Berliner Liftfaßsäulen unter Denkmalschutz

In Berlin sind 24 historische Litfaßsäulen unter Denkmalschutz gestellt worden.

Ursprünglich wollte das Berliner Landesdenkmalamt 50 Litfaßsäulen schützen. Nicht alle hätten aber die Denkmal-Kriterien erfüllt, sagte eine Sprecherin am Montag (08.07.2019). Das Landesdenkmalamt hatte alle gut 2.500 Litfaßsäulen in Berlin geprüft. Hintergrund war ein Betreiber-Wechsel für die Werbung. Einige alte Säulen wurden daraufhin entsorgt.

Die älteste Litfaßsäule in Berlin soll am Hackeschen Markt stehen. Es handelt sich dabei um eine Blechsäule, die um 1900 aufgestellt wurde.

Stand: 08.07.2019, 19:01