Berlinale: Jonas Dassler wird Shooting Star

Berlinale: Jonas Dassler wird Shooting Star

Jedes Jahr werden auf der Berlinale zehn europäische Nachwuchsschauspieler ausgezeichnet. Aus Deutschland gehört in diesem Jahr Jonas Dassler dazu.

Die Jury erklärte, Dassler tauche tief "in die trügerischen Abgründe der menschlichen Seele ein" und enthülle die "Monstrosität des Menschlichen". Der 23-Jährige spielte zum Beispiel in der Literaturverfilmung "Der Goldene Handschuh" von Regisseur Fatih Akin mit - als Frauenmörder, der Leichenteile in der Dachgeschosswohnung versteckt.

Die Berlinale beginnt am 20. Februar und gehört neben Cannes zu den wichtigsten Filmfestivals der Welt. Als Nachwuchsschauspieler und -schauspielerinnen wurden in den vergangenen Jahren unter anderem Jella Haase, Franz Rogowski und Emma Drogunova geehrt.

Stand: 09.01.2020, 10:53