Benefiz-Kunstauktion erbringt 236.600 Euro für Welthungerhilfe

Welthungerhilfe

Benefiz-Kunstauktion erbringt 236.600 Euro für Welthungerhilfe

Bei einer Benefizauktion in Neuss sind 45 Werke namhafter Künstler und Galerien zugunsten der Welthungerhilfe versteigert worden.

Die Aktion "Kunst gegen Hunger" erbrachte insgesamt 236.600 Euro für die Hilfsorganisation. Das Geld soll an ein Projekt im Nordosten des Sudan fließen, das Kleinbauern, Hirten sowie Fischer und ihre Familien unterstützt. Versteigert wurden in der Langen Foundation auf der Raketenstation Hombroich in Neuss unter anderem Arbeiten von Heinz Mack, Georg Herold und Nasan Tur.

Stand: 26.05.2019, 17:37