Beethoven-Haus erwirbt Skizzenblatt

Skizzenblatt zu Beethovens Streichquartett op. 127

Beethoven-Haus erwirbt Skizzenblatt

Das Beethoven-Haus in Bonn hat ein Skizzenblatt des Komponisten Ludwig van Beethoven erworben.

Die Skizze gibt Einblick in die Entstehung des 4. Satzes von Beethovens Streichquartett op. 127. Es handelt sich um den Teil eines Doppelblattes, dessen andere Hälfte bereits seit längerem im Besitz des Beethoven-Hauses ist. Jetzt ist die mit Blei und Tinte beschriebene Skizze wieder vereint. Ab Mittwoch (16.09.2020) wird sie im Museum in Beethovens Geburtshaus ausgestellt.

Stand: 15.09.2020, 13:02