Symbolgrafik Kulturnachrichten: Ein Megaphon und der Schriftzug #KULTURNACHRICHTEN

Baselitz fordert Entfernung von NS-Gemälde

Stand: 03.10.2022, 15:47 Uhr

Der Künstler Georg Baselitz veralngt von der Pinakothek der Moderne in München, ein Gemälde des NS-Künstlers Adolf Ziegler abzuhängen.

Es geht um das dreiteilige Werk "Vier Elemente" mit blonden nackten Frauen, die Allegorien auf Feuer, Wasser, Luft und Erde sind.

Baselitz schrieb an den Generaldirektor der Staatsgemäldesammlungen, Bernhard Maaz, und an den bayerischen Kunstminister Markus Blume, es schockiere, dass Nazipropaganda in einem Münchner Museum möglich sei. Das Museum erläutert die Historie des Bildes und die NS-Vergangenheit Zieglers im Wandtext der Ausstellung sowie im Internet.