Barbie als Immunologin

Dieses undatierte von Mattel zur Verfügung gestellte Foto zeigt eine neue Barbie-Puppe des Spielzeugherstellers, die zu Ehren der Oxford-Impfstoff-Miterfinderin Professor Dame Sarah Gilbert entwickelt wurde.

Barbie als Immunologin

Der Spielzeug-Hersteller Mattel hat eine neue Barbie auf den Markt gebracht - nach dem Vorbild der Impfstoff-Entwicklerin Sarah Gilbert aus Oxford.

Die neue Puppe hat wie die britische Professorin rote lange Haare und trägt einen Hosenanzug und eine schwarze Hornbrille. Gilbert war maßgeblich an der Entwicklung des Anti-Covid-Impfstoffs Astrazeneca beteiligt. In einer Reaktion auf die nach ihr gestaltete Barbie hat die Professorin gesagt, sie hoffe, dass diese Puppe Kinder auf Berufe aufmerksam mache, die sie vorher nicht kannten: wie den Beruf der Immunologin.

Stand: 04.08.2021, 12:46