Ingeborg Bachmannpreis - Tage der deutschsprachigen Literatur

Lesungen für Bachmannpreis starten

Stand: 22.06.2022, 13:15 Uhr

Im österreichischen Klagenfurt starten am Mittwoch (22.06.2022) die Tage der deutschsprachigen Literatur.

Im Wettbewerb um den Bachmannpreis treten 2022 insgesamt 14 Autorinnen und Autoren an. Mit dabei sind unter anderem die aus Bonn stammende Schriftstellerin Mara Genschel und der gebürtige Düsseldorfer Clemens Bruno Gatzmaga. 2022 wurden fünf Frauen und neun Männer eingeladen.

Wegen der Pandemie wird die Jury in einem Fernsehstudio sitzen, die Autorinnen und Autoren lesen vor Publikum auf einer Open-Air-Bühne. Am Sonntag (26.06.2022) wird der Gewinner des mit 25.000 Euro dotierten Bachmannpreises bekannt gegeben. Das Wettlesen findet seit 1977 am Geburtsort der österreichischen Schriftstellerin Ingeborg Bachmann in Klagenfurt statt.

Der Bachmannwettbewerb beginnt: Wahrheit als Zumutung

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.06.2022 12:38 Min. Verfügbar bis 22.06.2023 WDR 5


Download