Ausstellung #Meinwanderungsland gestartet

Ausstellungsplakat #Meinwanderungsland

Ausstellung #Meinwanderungsland gestartet

Die mobile Ausstellung #Meinwanderungsland zum Thema Migration ist heute in Düsseldorf gestartet.

NRW-Staatsministerin Serap Güler (CDU) sagte bei der Eröffnung im Landtag, dass gerade NRW seit Jahrhunderten durch Migration geprägt sei. Mit der Ausstellung #Meinwanderungsland sollen Vourteile über Migration abgebaut werden.

Initiiert wurde sie vom Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland (DOMiD e.V.). Sie gehört zu einem dreiteiligen Projekt. Neben Workshops in Bildungseinrichtungen ist auch eine Kampagne in den Sozialen Netzwerken geplant. Unter dem Hashtag #Meinwanderungsland sollen Geschichten zur Migration gesammelt werden. Das Projekt wird bundesweit in 18 Städten laufen, neben Düsseldorf auch in Köln.

Stand: 26.02.2019, 16:11