Reza Afisina (l-r), Ajang Nurul Aini, Mirwan Andan und Iswanto Hartono vom indonesischen Künstlerkollektiv ruangrupa.

Art Review: Ruangrupa sind wichtigste Größe der Kunstwelt

Stand: 01.12.2022, 08:17 Uhr

Das britische Kunstmagazin "Art Review" hat das umstrittene indonesische Kunstkollektiv Ruangrupa auf Platz eins der einflussreichsten Persönlichkeiten der Kunstszene gewählt.

Auf Platz zwei des am Mittwoch (30.11.2022) veröffentlichten Rankings steht die Kuratorin Cecilia Alemani. Sie hat mit ihrem Team die diesjährige Biennale in Venedig gestaltet. Beide Kunstereignisse waren schon in der Rangliste der deutschen Zeitschrift "Monopol" in der Spitzengruppe. "Art Review" achtet bei seiner Bewertung nach eigenen Angaben darauf, dass die Persönlichkeiten durch ihr Wirken im vergangenen Jahr "Einfluss auf die Art von Kunst hatten, die heute weltweit gezeigt wird."