Funk-Musiker Art Neville gestorben

Art Neville am Mikrophon bei einem Auftritt in Las Vegas mit der Band The Funky Meters.

Funk-Musiker Art Neville gestorben

Der US-amerikanische Musiker Art Neville ist tot.

Er gründete in den 70er Jahren zusammen mit seinen drei Brüdern die Neville-Brothers, die eine Mischung aus Rythm'n'Blues, Funk und Soul spielten. Mit "Tell it like it is", "Yellow Moon" und "Caravan" von Duke Ellington wurden sie bekannt. Erst Ende der 80er Jahre schafften sie aber größere Erfolge. Art Neville hatte im Dezember aus gesundheitlichen Gründen seinen Rückzug aus dem Musikgeschäft erklärt. Er wurde 81 Jahre alt.

Stand: 23.07.2019, 08:26