Zweiter Preis im ARD-Wettbewerb für WDR Solofagottisten

Mathis Kaspar Stier

Zweiter Preis im ARD-Wettbewerb für WDR Solofagottisten

Der WDR-Solofagottist Mathis Kaspar Stier hat beim ARD-Musikwettbewerb den Publikumspreis in seinem Fach gewonnen.

Schon mit neun Jahren erhielt der Münchner seinen ersten Fagott-Unterricht, war Jungstudent bei Lyndon Watts und studierte bei Eberhard Marschall an der Hochschule für Musik und Theater München. Von 2018 bis 2019 studierte er dann bei Sergio Azzolini an der Musik-Akademie Basel. Er spielte unter anderem beim Bundesjugendorchester, dem Gustav-Mahler-Jugendorchester und der Orchesterakademie der Berliner Philharmoniker. Seit 2016 ist er als Solofagottist im WDR Sinfonieorchester engagiert.

Stand: 16.09.2019, 19:13