Opernsängerin Anna Netrebko

Opernsängerin Netrebko verurteilt Krieg gegen Ukraine

Stand: 30.03.2022, 17:32 Uhr

Die Star-Sopranistin Anna Netrebko hat den "Krieg gegen die Ukraine" ausdrücklich verurteilt.

Ihr deutscher Anwalt veröffentlichte am Mittwoch eine Erklärung, in der die Opernsängerin zudem betont, dass sie weder Mitglied einer politischen Partei noch mit irgendeinem Führer Russlands verbunden sei.

Dieses Element beinhaltet Daten von Facebook. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Netrebko bedauere, dass ihre Handlungen oder Aussagen in der Vergangenheit falsch interpretiert werden konnten. Tatsächlich habe sie Putin in ihrem Leben nur wenige Male getroffen und ansonsten nie finanzielle Unterstützung von der russischen Regierung erhalten. Eine Kritik an Putin oder der russischen Regierung ist in der Erklärung nicht enthalten.

Netrebko kündigte an, Ende Mai wieder auftreten zu wollen. Mehrere Opernhäuser hatten zuletzt Auftritte der Sängerin abgesagt.