Schauspieler André Jung bekommt Eysoldt-Ring 2018

Das Foto zeigt Jung in seiner Rolle als Erzähler in Georg Büchners "Lenz" am Schauspielhaus Zürich/Schiffbau. Für diese Rolle wird er mit dem Eysoldt-Ring 2018 geehrt.

Schauspieler André Jung bekommt Eysoldt-Ring 2018

Der Gertrud-Eysoldt-Ring geht an den Schauspieler André Jung.

Der 65-jährige Luxemburger wird für seine Rolle als Erzähler in Georg Büchners "Lenz" am Schauspielhaus Zürich geehrt. Die Jury sagte, André Jung sei einer "der feinsinnigsten, radikalsten und erstaunlichsten Bühnenkünstler unserer Zeit". Der Gertrud-Eysoldt-Ring wird von der hessischen Stadt Bensheim und der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste vergeben. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung zählt zu den wichtigsten Theaterpreisen im deutschsprachigen Raum.

Stand: 21.12.2018, 11:05