Ikonische Kurt-Cobain-Gitarre wird versteigert

4,5 Millionen Dollar für Nirvana-Gitarre

Stand: 23.05.2022, 11:23 Uhr

Eine E-Gitarre des verstorbenen Nirvana-Frontmanns Kurt Cobain ist in den USA versteigert worden – für 4,5 Millionen US-Dollar.

Das übertraf den Schätzpreis von rund 800.000 Dollar bei weitem. Mit der blauen Gitarre aus dem Jahr 1969 spielte Cobain unter anderem seinen Hit "Smells Like Teen Spirit". Ersteigert wurde sie von einer Stiftung in Indianapolis, die wichtige Andenken aus der amerikanischen Geschichte sammelt. Einen Teil des Erlöses will Cobains Familie einer Hilfsorganisation für psychisch Kranke zur Verfügung stellen.