Elena Pankratova als Ortrud in „Lohengrin“ bei den Bayreuther Festspielen 2019

Riesen-Jubel für Bayreuther "Lohengrin"

Stand: 05.08.2022, 07:36 Uhr

Bei den Bayreuther Festspielen hat die vier Jahre alte «Lohengrin»-Inszenierung von Regisseur Yuval Sharon viel Applaus bekommen.

Die Version mit einem markanten Bühnenbild von Maler Neo Rauch und seiner Frau Rosa Loy ist bei ihrer Wiederaufnahme am Donnerstagabend begeistert gefeiert worden. Minutenlanger Jubel und Applaus brandeten nach dem Ende der Aufführung auf, einige Zuschauer hielt es nicht auf ihren Sitzen. In den "Ring"-Neuinszenierungen von Regisseur Valentin Schwarz hatte es zum Teil massive Buh-Rufe gegeben. Heute steht der letzte Teil des neuen "Rings" auf dem Programm - die "Götterdämmerung".