Niederlande wollen Rembrandts "Fahnenträger" kaufen

Das aus dem Jahre 1636 stammende Gemälde "Der Fahnenträger".

Niederlande wollen Rembrandts "Fahnenträger" kaufen

Die Niederlande wollen bis zu 175 Millionen Euro für ein Rembrandt-Gemälde ausgeben und es damit nach Amsterdam holen.

Der Großteil des Geldes soll von der niederländischen Regierung kommen. Das Werk "Der Fahnenträger" wurde vor gut zwei Jahren von der Familie Rothschild zum Verkauf angeboten. Da innerhalb der letzten 30 Monaten kein französisches Museum das Bild erwerben wollte, kann das Bild jetzt auch in andere Länder verkauft werden. Das Rembrandt-Gemälde war vor einigen Jahren auf 165 Millionen Euro geschätzt worden, könnte aber mittlerweile teurer sein.

Stand: 08.12.2021, 17:09