Luftaufnahme von zwei Eifelmaaren in grüner Wald-Wiesen-Landschaft

Kleinste Gemeinde Deutschlands liegt in der Vulkaneifel

Stand: 27.09.2022, 14:51 Uhr

Die kleinste Gemeinde Deutschlands war zum Jahresende 2021 Dierfeld in der Vulkaneifel.

In dem Dorf im rheinland-pfälzischen Landkreis Bernkastel-Wittlich lebten am Stichtag 31. Dezember nach Angaben des Statistischen Bundesamtes neun Menschen, sieben Männer und zwei Frauen. Zweitkleinste Gemeinde blieb wie bereits ein Jahr zuvor Wiedenborstel in Schleswig-Holstein mit elf Einwohnern. Die meisten Einwohner in Deutschland hat dagegen weiterhin Berlin – mit knapp 3,7 Millionen Menschen, gefolgt von Hamburg mit knapp 1,9 Millionen.