Filmemacher Helmut Herbst gestorben

Ein Porträt des verstorbenen Filmemachers Helmut Herbst

Filmemacher Helmut Herbst gestorben

Der Filmemacher Helmut Herbst ist im Alter von 86 Jahren gestorben.

Der Regisseur und Produzent gehörte zu den prägenden Persönlichkeiten des sogenannten "Anderen Kinos" der 1960er und 1970er Jahre und zu den Gründungsmitgliedern der "Hamburger Filmmacher Cooperative", einer Verleih-Kooperative für unabhängige Filme. Seinen ersten langen Spielfilm realisierte Herbst 1982 mit "Eine deutsche Revolution" nach Kasimir Edschmids Roman-Vorlage.

Stand: 12.10.2021, 18:10