Eike Schmidt bleibt Uffizien-Direktor

Uffizien-Direktor Eike Schmidt

Eike Schmidt bleibt Uffizien-Direktor

Eike Schmidt bleibt Direktor der Uffizien in Florenz.

Das erklärte der italienische Kulturminister Dario Franceschini. Eike Schmidt sollte eigentlich Chef des Kunsthistorischen Museums in Wien werden. Obwohl der Wechsel von Florenz nach Wien seit zwei Jahren feststand, hatte Schmidt dem Museum in Wien wenige Wochen vor dem geplanten Amtsantritt abgesagt. Er begründete die Absage mit persönlichen Motiven und einer neuen Konstellation in der italienischen Kulturpolitik. In Österreich hatte das Irritationen ausgelöst.

Kritik an Uffizien-Direktor Eike Schmidt

WDR 3 Kultur am Mittag 04.10.2019 07:51 Min. Verfügbar bis 03.10.2020 WDR 3

Download

Stand: 13.10.2019, 17:21