Italiens Superstar Gianna Nannini wird 65

Italiens Superstar Gianna Nannini wird 65

Von Sabine Kortland

Mit Hits wie "Latin Lover" und "Bello e impossibile" ist die Rock-Rebellin mit der rauchigen Stimme hier in Deutschland den meisten ein Begriff: Gianna Nannini! Mehr als 20 Studioalben hat sie bereits in ihrer über 40-jährigen Bühnenkarriere veröffentlicht und ist sich stets treu geblieben. Wir gratulieren!

Gianna Nannini auf der Bühne (1979)

Die italienische Rocksängerin Gianna Nannini wird am 14. Juni 1956 (so steht es auf ihrer Website – andere Quellen sagen, ihr Geburtsjahr sei 1954) in Siena, Toskana geboren. Nach dem Abitur studiert sie zunächst Klavier und Kompositon und später Literaturwissenschaft und Philosophie. Mit Anfang 20 veröffentlicht sie ihr Debütalbum "Gianna Nannini", dass zunächst noch als introvertiert beschrieben wird. Auf einer Reise in die USA verliebt sie sich 1979 in den Rock'n'Roll und Janis Joplin: die Rockröhre ist geboren!

Die italienische Rocksängerin Gianna Nannini wird am 14. Juni 1956 (so steht es auf ihrer Website – andere Quellen sagen, ihr Geburtsjahr sei 1954) in Siena, Toskana geboren. Nach dem Abitur studiert sie zunächst Klavier und Kompositon und später Literaturwissenschaft und Philosophie. Mit Anfang 20 veröffentlicht sie ihr Debütalbum "Gianna Nannini", dass zunächst noch als introvertiert beschrieben wird. Auf einer Reise in die USA verliebt sie sich 1979 in den Rock'n'Roll und Janis Joplin: die Rockröhre ist geboren!

Mit "California" erscheint 1979 die erste erfolgreiche LP von Gianna Nannini. Einen kleinen Skandal löst dieses Cover der Single "America" aus: Statt der Fackel trägt die Freiheitsstatue einen Vibrator. Darum bleibt für die Sängerin Gianna Nannini zunächst ein Erfolg im katholischen Italien aus.

Mit "Latin Lover" kann Gianna Nannini, die ausschließlich auf italienisch singt, 1982 ihren endgültigen Durchbruch besiegeln. Sie arbeitet mit dem Musikproduzenten Conny Plank zusammen, der auch Eurythmics und Kraftwerk produziert. 1985 tritt Gianna Nannini beim Festival "Rock am Ring" auf.

Laut ihrer Autobiografie "Ich" hat sie Mitte der 1980er bei Aufnahmen in Köln unter einer sehr starken Despression gelitten. Dank ihrer Freunde hat sie diese überwinden können und konnte weiterhin performen. 1990 führt Gianna Nannini ihren Hit "Un’estate italiana", auch bekannt als "Notti magiche" ("Magische Nächte"), bei der Eröffnungsfeier der Fußballweltmeisterschaft in Italien auf und erringt weltweite Bekanntheit.

2001 in Siegerpose: Gianna Nannini freut sich beim Filmfestival in Venedig. Sie ist zur Präsentation des Films "Momo alla conquista del Tempo" (eine Zeichentrick-Version von Michael Endes "Momo") gekommen, zu dem sie die Musik komponiert hat.

Eine "reife Leistung" legt die Rock-Musikerin 2010 hin: Sie bringt mit 54 Jahren ihre erste Tochter zur Welt. Hier mit ihrer Tochter Penelopez 2013 am Strand. Der Vater bleibt unbekannt. Über die kritischen Stimmen bezüglich ihres hohen Alters als "junge" Mutter, weist sie nur auf die "alten" Männer hin, die noch mit über 60 Jahren Vater werden, wie zum Beispiel Rod Stewart.

Bei den Filmfestspielen in Venedig wird 2015 der Film "Janis" präsentiert, ein Biopic-Film über Janis Joplin und ihre Tagebücher. In der italienischen Übersetzung "gibt" Gianna Nannini der Sängerin Janis ihre Stimme. Gianna wird gelegentlich auch als die italienische Janis Joplin bezeichnet – musikalisch und tänzerisch passt es.

Und dann Corona: "Das Schreckliche an diesem Virus ist die Einsamkeit", schreibt Gianna Nannini zu Beginn der Pandemie auf Instagram. Im März 2020 bietet sie allen, die zuhören möchten, eine Konzertübertragung aus ihrem Zuhause in Mailand an.

Hier spielt die italienische Rockmusikerin, die mit ihrer Partnerin und Tochter in London lebt, im Februar 2021 bei der Eröffnungsfeier der Alpine Ski-WM 2021 in Cortina d'Ampezzo.

Gianna Nannini ist mit ihrer unverkennbaren Reibeisenstimme die Frau, die den italienischen Rock nach wie vor hoch hält und halten wird. Sobald die Corona-Bestimmungen es wieder zulassen, tourt sie in Europa mit einigen Terminen in Deutschland. WDR 4 gratuliert herzlich zum Geburtstag – welchen auch immer!

Stand: 09.06.2021, 11:36 Uhr