Atze Schröder

lit.COLOGNE - Atze Schröder

Bücher meines Lebens - Atze Schröder gibt Auskunft

Nach ersten Bühnenerfahrungen als 14-jähriger Schlagzeuger, wilden Jahren als Profimusiker in den 70ern und 80ern, der Arbeit als Vertreter für Elektronik und ersten, nicht immer ruhmreichen Comedy-Versuchen ist Atze Schröder heute einer der erfolgreichsten deutschen Comedians. Über sein wendungs- reiches Leben erzählt er in seiner Autobiografie „Blauäugig: Mein Leben als Atze Schröder“. Gemeinsam mit Dr. Leon Windscheid ist er zudem Gastgeber des erfolgreichen Psychologiepodcasts „Betreutes Fühlen“. Was viele nicht wissen: Sein Markenzeichen, die blau getönte Alpina-Pilotenbrille, ist auch eine prächtige Lesehilfe. Atze Schröder ist nämlich ein großer Leser. Im Gespräch mit Sabine Heinrich erfahren wir, welche Autor:innen ihn begeistern, welche Stoffe ihn literarisch geprägt haben und welche die Bücher seines Lebens sind. Ein Abend zwischen Literaturkritik und Comedy und darüber, was uns das Lesen bringen kann. 

Hinweis: Tickets sind über die Website der lit.COLOGNE erhältlich.

Bücher meines Lebens - Atze Schröder gibt Auskunft , Köln, 13.03.2024

Datum: Mittwoch, 13.03.2024
Ort: Klaus-von-Bismarck-Saal (WDR Funkhaus)
Wallrafplatz 5
50667 Köln
Beginn: 21.00 Uhr
Download Kalenderdaten