WDR 4 Filmabend: Auf & davon!

Collage (v.l.n.r.) Filmcover: Aufbruch zum Mond, Ballon

WDR 4 Filmabend: Auf & davon!

Von Robert Bales

Abheben, ganz weit weg und vielleicht nie mehr zurück? In den 60ern träumte die Menschheit davon, den Mond zu erobern. Während sich die Bevölkerung in der DDR bald überlegte, wie man wohl dieses Land verlassen könnte.

Robert Bales mit zwei Filmen zum Thema "Auf & davon!".

WDR 4 Filmabend: Auf & davon!

WDR 4 Filmabend 18.04.2019 02:12 Min. Verfügbar bis 17.04.2020 WDR 4

Download

Gute-Nacht-Geschichte und dann …

Ryan Gosling als Neil Armstrong in "Aufbruch zum Mond"

Ryan Gosling als Neil Armstrong in "Aufbruch zum Mond"

Ein Vater hat diesmal mehr als eine Gute-Nacht-Geschichte für seine Söhne. Er muss ihnen schonend etwas beibringen, denn es könnte ein Abschied für immer sein. Neil Armstrong fliegt in ein paar Tagen mit Apollo 11 zum Mond. Auf und davon: Ob er zurückkommen wird, das ist gar nicht so sicher.

… mit Apollo 11 zum Mond

"Aufbruch zum Mond" erzählt die Geschichte der bemannten Raumfahrt. Im Mittelpunkt das epochalste Ereignis des letzten Jahrhunderts: Neil Armstrong betritt als erster Mensch den Mond. Wie schwierig dieser Weg war, wie gefährlich auch, das zeigt Damien Chazelle, der Regisseur von "La La Land". Und Ryan Gosling glauben wir als Neil Armstrong die große Angst, die er beim Start in seiner winzigen Kapsel hatte. Der Film nimmt wirklich mit.

Aufbruch zum Mond
DVD oder Blu-ray
Anbieter: Universal Pictures Germany
ca. 15 Euro

Raus aus der DDR, nur wie?

Peter Strelzyk (Friedrich Mücke) tüftelt am Ballon

Peter Strelzyk (Friedrich Mücke) macht den Ballon startklar

Noch mal auf und davon – diesmal nicht weg von der Erde, sondern raus aus der DDR. Zwei Familien gelang 1979 die Flucht aus dem Osten mit einem selbst gebauten Heißluftballon. Ein Wagnis damals in der DDR: Wie zum Beispiel unbemerkt die großen Stoffmengen für die Ballonhülle beschaffen – die Stasi lauerte ja überall. Auch darum geht es in Michael Bully Herbigs Abenteuerfilm "Ballon".

Mit dem Selbstgenähten in den Westen

Die Republikflucht mit dem Heißluftballon bei Eiseskälte gelang damals tatsächlich, das wissen wir. Deshalb ist es eine beachtliche Regieleistung, dass diese Geschichte trotzdem spannend bleibt. "Ballon" ist klasse! Der Regisseur selbst spielt übrigens diesmal nicht mit …

Ballon
DVD oder Blu-ray
Anbieter: StudioCanal
ca. 13 Euro

Stand: 18.04.2019, 00:00