20 Jahre Sommerblut Festival – Die Gala zum Geburtstag!

20 Jahre Sommerblut Festival – Die Gala zum Geburtstag! 02:16:26 Std. Verfügbar bis 20.05.2022

20 Jahre Sommerblut Festival – Die Gala zum Geburtstag!

Das "Festival der Multipolarkultur" feierte jetzt ein 20-jähriges Bestehen. Die Gala zum Jubiläum fand in der Kölner Philharmonie statt; mit Gästen aus Kultur, Wissenschaft und Politik sowie viel Musik aus aller Welt!

Unter dem Motto „Kultur.Natur.Begegnung“ hatte das Sommerblut-Festival in die Kölner Philharmonie zum Live-Stream eingeladen. Durch den Abend führten die Moderatorin Christine Urspruch und Moderator Ralph Caspers, Grußworte kamen von der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet.

Aber vor allem stand der Abend für grenzüberschreitende, multipolare und mutige Kunst. Das spiegelt sich seit Beginn des Festivals jedes Jahr in den Theateraufführungen, Konzerten und Ausstellungen wieder. So warf das Festival im Rahmen der Gala einen Blick zurück auf 20 Jahre kreatives Festival sowie 20 Jahre wichtige Inklusionsarbeit.

Musiker spielen auf Gemüse beim Sommerblutfestival, 2021.

Das Vegetable Orchestra aus Wien

Musikalisch umrahmt wurde der Abend von Musikerinnen und Musikern wie dem Vegetable Orchestra aus Wien, Helmut Zerlett & Band feat. Klaus der Geiger, dem Markus Reinhardt Ensemble und Ibrahim Keivo aus Syrien. Slam Poetin Ninia LaGrande warf einen nachdenklichen und teils satirischen Blick auf das Thema Begegnung. Wissenschaftlerin Katrin Rothenburg-Elder von "Scientists for Future" gab Auskunft über ihre Arbeit.

Sehen Sie hier die Sommerblut Festival Jubiläumsgala vom 15. Mai 2021 aus der Kölner Philharmonie.

Interview mit Rolf Emmerich: 20 Jahre Sommerblut Festival in Köln

WDR 3 Mosaik 07.05.2021 07:23 Min. Verfügbar bis 07.05.2022 WDR 3


Download

Stand: 20.05.2021, 10:51