"Der Letzte der feurigen Liebhaber" an der Komödie Wuppertal

WDR 4 Ausgehtipp: "Der Letzte der feurigen Liebhaber" an der Komödie Wuppertal

"Der Letzte der feurigen Liebhaber" an der Komödie Wuppertal

Von Stefan Keim

Die Komödie Wuppertal zeigt Neil Simons turbulentes Stück "Der letzte der feurigen Liebhaber". Anja Barth und Gregor von Holdt glänzen als verhinderte Liebespaare, die an sich selbst scheitern.

Stolperfalle Seitensprung

Vorsichtig öffnet Barney die Tür. Er ruft "Mama?" Aber Mama ist nicht da. So wie geplant. Denn der verheiratete Fischgastronom hat eine Frau in Mutters Wohnung eingeladen. Mit eindeutigen Motiven, Barney will Geschlechtsverkehr. Natürlich darf die alte Dame nichts merken. Und als ein weiblicher Erotikvulkan das Zimmer entert und gleich mit Karacho zur Sache kommt, gerät Barney in Panik.

WDR 4 Ausgehtipp: "Der Letzte der feurigen Liebhaber" an der Komödie Wuppertal

Ja, der Titel von Neil Simons Stück "Der letzte der feurigen Liebhaber" ist pure Ironie. Aber nicht nur, denn Barney wächst mit seinen Aufgaben. Also von Frau zu Frau. Die sexfreudige erste Dame – eine Gästin aus seinem Fischrestaurant – schwebt zwar unbefriedigt von dannen. Aber es folgen weitere. Die Schauspielerin Anja Barth taucht in jedem Akt in einem anderen Kostüm auf. Mit blonder Perücke mimt sie eine Möchtegern-Schauspielerin aus der tiefsten Provinz, die überdreht herum kiekst. Und schließlich die völlig verklemmte und unzufriedene Gemahlin von Barneys bestem Freund. Ein depressives, verhuschtes Wesen voller Komplexe und Selbstzweifel.

Die Herausforderungen einer Ehe

Während die Frauen also immer in sich gekehrter werden, blüht Barney auf. Er ist lernbereit, will es allen recht machen – und landet nie im Bett. Wenn man sie ernsthaft betrachtet, erzählt Neil Simons Komödie davon, wie schwierig es ist, zusammen zu finden. Weil alle ihre Päckchen mit sich herum tragen und sich selbst im Wege stehen.

Aber vor allem ist "Der letzte der feurigen Liebhaber" beste Unterhaltung mit Tempo und starken Pointen. Außerdem pures Schauspielerfutter. Anja Barth und Gregor von Holdt spielen mit vollem Körpereinsatz, hinreißend verzweifelt, lüstern und aggressiv. Dabei rutscht die Aufführung nie zu sehr unter die Gürtellinie. Die Komödie Wuppertal zeigt einen spritzigen Abend über problematisches Paarungsverhalten. Kann sein, dass ein Besuch manchem eingerostetem Ehepaar eine teure Therapie spart.

"Der Letzte der feurigen Liebhaber" an der Komödie Wuppertal

WDR 4 Gut zu wissen | 14.06.2018 | 02:07 Min.

Download

Die nächsten Termine

Bis 28. Juni:
Mittwoch bis Samstag 20 Uhr
Sonntag 18 Uhr

Adresse
Komödie Wuppertal
Friedrichstraße 39
42105 Wuppertal

Telefo: 0202-26 15 89 21

Stand: 14.06.2018, 00:00