"Jenseits der Erwartungen" von Richard Russo

"Jenseits der Erwartungen" von Richard Russo, Buchcover

"Jenseits der Erwartungen" von Richard Russo

Von Elke Heidenreich

Teddy, Lincoln und Mickey sind Freunde seit ihrer Studienzeit, und damals waren sie alle in dasselbe Mädchen verliebt, in Jacy. Jacy ist aber seit Jahrzehnten spurlos verschwunden, und die drei Männer – jetzt alle jenseits der 60 – treffen sich im Sommer 2015 am Meer zu einem Erinnerungswochende.

"Jenseits der Erwartungen" von Richard Russo

WDR 4 Bücher 26.07.2020 03:16 Min. Verfügbar bis 26.07.2021 WDR 4

Download

Russo verknüpft alle drei Leben miteinander und zeigt wieder einmal meisterhaft, dass die Dinge oft sehr anders verlaufen als man sie plant. Er erspart seinen Figuren nichts, aber immer merkt man: Er liebt sie, er lässt sie nicht auflaufen, er hilft, die Fäden von Eifersucht, Scheitern und vielleicht sogar Verbrechen für uns Leser aufzudröseln. Höchst spannende Unterhaltung!

Jenseits der Erwartungen
Autor: Richard Russo
Übersetzerin: Monika Köpfer
Verlag: Dumont
432 Seiten
22 €

Stand: 26.07.2020, 00:00