"Ein Wort, um dich zu retten" von Guillaume Musso

"Ein Wort, um dich zu retten" von Guillaume Musso, Buchcover

"Ein Wort, um dich zu retten" von Guillaume Musso

Dieses Buch ist einfach nur das, was wir einen guten Schmöker nennen - ein unterhaltendes Buch fürs Feriengepäck. Es ist die Geschichte vom störrischen Dichter Nathan Fawles, der sich auf einer Insel verbarrikadiert und keine Menschen mehr sehen will.

"Ein Wort, um dich zu retten" von Guillaume Musso

WDR 4 Bücher 20.07.2020 04:22 Min. Verfügbar bis 20.07.2021 WDR 4

Download

Seit 20 Jahren schreibt er auch nicht mehr. Warum all das? Das will der junge, erfolglose Schriftsteller Raphael Bataille wissen, und auch die Journalistin Mathilde Monney ist hinter dem Dichterphantom her, aber aus ganz anderen Gründen.

Beide pirschen sich immer näher an den verschrobenen Dichter heran, und langsam wächst sich das zu einem veritablen Krimi aus, Leiche, Polizei, Aufregung. Und dann doch: ein sehr erstaunlicher Schluss, der weit in die Vergangenheit zurück führt und einiges erklärt.

Stand: 20.07.2020, 13:47