Massimo Carlotto - Blues für sanfte Halunken und alte Huren

Cover des Buches von Massimo Carlotto  "Blues für sanfte Halunken und alte Huren"

WDR 2 Krimitipp

Massimo Carlotto - Blues für sanfte Halunken und alte Huren

Von Udo Feist

"Der schöne Giorgio" plant Perverses. Eine intrigante Beamtin im Innenministerium will nach oben. Und der "Alligator" und seine Freunde - drei Gesetzlose mit Herz - sitzen in der Patsche.

Massimo Carlotto - Blues für sanfte Halunken und alte Huren

WDR 2 Lesen 25.04.2019 02:36 Min. WDR 2

Download

Die Polizei darf nur, was das Gesetz erlaubt, auch wenn andere Wege manchmal effektiver erscheinen. So lautet die Regel. Die Dottoressa Angela Marino plant sie zu umgehen, indem sie die Schmutzarbeit Kriminelle machen lässt. Denn sie will Ergebnisse - und vor allem ihre Karriere im Innenministerium beflügeln.

Alligator in der Klemme

Der „Alligator“, bürgerlich: Marco Buratti, war mal Sänger der Bluesband Red Old Alligators, bis er im Knast landete. Da lernte er Max und Rossini kennen - intelligenter Kopf der eine, harter Hund der andre. Seit die Drei wieder frei sind, arbeiten sie als Privatdetektive ohne Lizenz, meistens an Fällen im Graubereich, wo die Polizei nicht ermitteln will oder kann. Sie sehen sich als die Guten, als Gesetzlose mit Herz, die anderen gern helfen. Nur sitzen sie gerade selbst in der Klemme.

Keine Chance, aber zielstrebig

Sie werden von der Dottoressa erpresst und gezwungen, bei einer riskanten Undercover-Aktion mitzumachen. „Der schöne Giorgio“, ein perverser Killer, ist ebenfalls daran beteiligt. Er ist der Erzfeind der Drei. Bis sie dahinterkommen, dass sie bei der Aktion geopfert werden sollen, dauert es jedoch eine Weile, aussteigen können sie aber nicht. Eigentlich haben sie keine Chance, doch sie sind zielstrebig - und wütend werden können sie auch. Das Besondere an ihnen: Sie werden wild, wenn Frauen schlecht behandelt werden. Fast schon ein Helfersyndrom. Deshalb legen sie sich - quasi nebenbei - auch noch mit einer Bande von Menschenhändlern an.

Eigenwillig anständig

Der Roman ist eine gelungene Mischung aus Thriller und beinahe schon Klamotte: Mit coolen Sprüche, kruden Situationen, solider Spannung. Außerdem hat man noch die drei Freunde, die knallhart durchziehen können, aber dabei auf eigenwillige Weise versuchen, anständig zu sein. Darum identifiziert man sich gern mit ihnen - prima Unterhaltung.

Massimo Carlotto
Blues für sanfte Halunken und alte Huren
Aus dem Italienischen von Ingrid Ickler
Verlag: Folio
ISBN: 978-3-85256-772-3
Preis: 20 Euro

Stand: 25.04.2019, 11:59