Herbstlektüre mit Elke Heidenreich

Buchcover: "Ich war Diener im Hause Hobbs" von Verena Rossbacher

Herbstlektüre mit Elke Heidenreich

In diesem Herbst geht es unterhaltsam zu bei den Buchvorstellungen von Elke Heidenreich. Eine sehr komische und eine spannende Familiengeschichte sind dabei. Und die Liebe darf natürlich auch nicht fehlen.

Elke Heidenreich im WDR 4-Studio

Elke Heidenreich im WDR 4-Studio

Im vierten Buch geht es um den Mut und das Aufbegehren einer einzelnen Frau gegen einen großen Konzern. Legen Sie die Kuscheldecke parat und decken Sie sich mit leckeren Tees ein für die vier Herbstbücher, die Elke Heidenreich Ihnen vorstellt.

"Der Letzte meiner Art" von Lukas Linder

Buchcover: "Der Letzte meiner Art" von Lukas Linder

Das ist der ganz seltene Fall eines durch und durch komischen Buches, bei dessen Lektüre man dauernd laut lacht. Der junge Alfred von Ärmel sieht kummervoll den Niedergang seiner einst glanzvollen Familie, in der es doch mal einen Helden gab, den Schlächter von Marignano, der 40 Franzosen hingemetzelt hat. Er will auch ein Held werden, aber wie soll das gehen, wenn man eher ein Trottel ist? Immerhin spielt Alfred Blockflöte – ein Ansatz zum Heldentum? Und warum hat Alfreds Bruder Thomas nach Ansicht der Familie "eine schöne Seele", Alfred aber eher nicht? Eine Familiengeschichte der besonders ulkigen Art.

Der Letzte meiner Art
Autor: Lukas Linder
Verlag: Kein & Aber
19,00 €

Herbstbücher – "Der Letzte meiner Art" von Lukas Linder

WDR 4 Bücher | 19.10.2018 | 02:27 Min.

Download

"Lempi das heißt Liebe" von Minna Rytisalo

Buchcover: "Lempi das heißt Liebe" von Minna Rytisalo

Lempi, ein hübsches Mädchen aus der Stadt, verliebt sich in den Bauernsohn Viljami und die beiden heiraten Hals über Kopf. Sie hat keine Ahnung von Leben und Arbeit auf einem Hof, dafür wird die Magd Elli eingestellt. Es ist Krieg, und Lempis Zwillingsschwester Sisko folgt einem Soldaten nach Deutschland. Viljami wird eingezogen, der eine glückliche Sommer ist vorbei. Und was wird aus Lempi? Das wird rückblickend erzählt, mit den liebenden Augen von Viljami, dem von Eifersucht erfüllten Blick von Elli und der Abgeklärtheit von Sisko – ein grandioser Roman über die Liebe, von vielen Seiten betrachtet.

Lempi das heißt Liebe
Autorin: Minna Rytisalo
Verlag: Hanser
Buch 21 €, E-book 15,99

Herbstlektüre – "Lempi das heißt Liebe" von Minna Rytisalo

WDR 4 Zur Sache | 19.10.2018 | 02:39 Min.

Download

"Ich war Diener im Hause Hobbs" von Verena Rossbacher

Buchcover: "Ich war Diener im Hause Hobbs" von Verena Rossbacher

Christian Kauffmann, ein junger Mann mit eher schwachem Charakter, macht tatsächlich eine Ausbildung zum Butler – das gibt es noch, und bei der reichen Schweizer Familie Hobbs fängt er zu dienen an. In der Familie ereignet sich Unerhörtes, über das ein Butler natürlich schweigt, das geht bis hin zum Mord. Parallel dazu ereignet sich in Christians Leben – er nennt sich jetzt Robert – auch einiges, Konfrontationen mit seiner Vergangenheit erklären seine Gegenwart, und so wird aus der Diener- eine Jugendgeschichte, deren Enden in die reiche Familie Hobbs hineinragen und alles verwirren. Ein rätselhafter, unterhaltender Roman, wie ein Kaleidoskop mit immer anderen Bildern und Gesichtspunkten.

"Ich war Diener im Hause Hobbs"
Autorin: Verena Rossbacher
Verlag: Kiepenheuer & Witsch
384 Seiten
22 €

Herbsbücher – "Ich war Diener im Hause Hobbs" von Verena Rossbac

WDR 4 Bücher | 19.10.2018 | 01:47 Min.

Download

"Heidas Traum" von Steinunn Sigurðardóttir

Heida und ihre Geschichte gibt es wirklich, und ihre Landsmännin, die isländische Autorin Steinunn Sigurðardóttir, hat sie aufgeschrieben.

Buchcover: "Heidas Traum" von Steinunn Sigurðardóttir

Mit ihren 500 Schafen trotzt Heida nicht nur Wind und Wetter, sondern auch einem Energiekonzern, der auf ihrem Weideland einen Stausee mit Kraftwerk errichten will. Heida, die Stille, geht auf die Barrikaden und kämpft, und wie sie das macht und schließlich ihr Land erhält, das ist tief bewegend und ein Trost für uns alle, die wir oft fassungslos vor kaufmännischen Interessen stehen, die unser aller Leben negativ beeinflussen. In Zeiten der Diskussion um den Hambacher Forst ist dieses ruhige, kluge Buch ein Gewinn.

Heidas Traum
Autorin: Steinunn Sigurðardóttir
Verlag: Hanser
22 €

Herbstbücher – "Heidas Traum" von Steinunn Sigurðardóttir

WDR 4 Ullas Lieblingsrezepte | 19.10.2018 | 02:24 Min.

Download

Stand: 19.10.2018, 00:00