"Es ist nur eine Phase, Hase" von Maxim Leo und Jochen Gutsch

"Es ist nur eine Phase, Hase" von Maxim Leo und Jochen Gutsch, Buchcover

"Es ist nur eine Phase, Hase" von Maxim Leo und Jochen Gutsch

Von Cathrin Brackmann

Dieses Buch trägt den Untertitel "Ein Trostbuch für Alterspubertierende". Wenn sie sich jetzt spontan fragen, was sind denn "Alterspubertierende"? Unser Rat: Finden sie es heraus und haben sie jede Menge Spaß dabei!

Maxim Leo und Jochen Gutsch sind einzeln mehrfach ausgezeichnete Journalisten, zusammen sind sie ein wunderbares Autorenduo, das die Realität so spitzzüngig, intelligent und deswegen so unfassbar lustig aufs Korn nimmt, dass ihr aktuelles Buch einfach nur gute Laune macht.

"Es ist nur eine Phase, Hase" von Maxim Leo und Jochen Gutsch

WDR 4 Bücher | 20.03.2018 | 01:46 Min.

Download

In "Es ist nur eine Phase, Hase" werfen die beiden einen wunderbar selbstironischen Blick auf sich selbst (gerade noch Ü50) und die Generation 50+ und damit auf das Alterspubertier. Das ist, laut Leo und Gutsch, ein angegrautes, bequemes, oft kurzsichtiges Wesen, das die Ruhe liebt, das Wandern, das Wort "früher" und bestuhlte Popkonzerte. Und während sich männliche Alterspubertierende plötzlich für Kitesurfkurse anmelden, wollen weibliche Alterspubertierende sich gerne selbst neu entdecken.

Maxim Leo und Jochen Gutsch nehmen die Lebensphase der gerade noch U50er und gerade Ü50er genau unter die Lupe und haben daraus ein sehr, sehr lustiges Buch gemacht. Und da die Menschen um die 50 die größte Bevölkerungsgruppe in Europa darstellen, betrifft dieses Buch die meisten von uns. Und warum sollte man dieser Lebensphase nicht einfach mit Spaß begegnen?

Maxim Leo und Jochen Gutsch
Ullstein Extra
144 Seiten
12 Euro

Stand: 20.03.2018, 00:00