Delia Owens feiert in ihrem Debütroman die Natur

Delia Owens feiert in ihrem Debütroman die Natur

  • Aufwachsen inmitten der Natur
  • Packende Naturschilderungen
  • Ein fesselndes Buch für jedermann

Delia Owens - Der Gesang der Flusskrebse

WDR 2 14.08.2019 02:48 Min. Verfügbar bis 13.08.2020 WDR Online

Download

Worum geht es?

Kya Clark ist sechs Jahre, als sie mitansehen muss, wie ihre Mutter einen Koffer packt und geht. Von da an lebt Kya allein mit ihrem Vater mitten im Marschland in North Carolina. Um sie herum ist nur Natur - Salzwiesen und Sümpfe. Und irgendwann ist auch noch ihr Vater weg und Kya ganz allein.

Von den Dorfbewohnern aus der Umgebung wird sie misstrauisch beäugt. Sie ist das Marschmädchen, das Sumpfgesindel. Diesen Ruf behält sie, auch als sie längst eine junge Frau geworden ist. Dann wird eine männliche Leiche gefunden und das "Marschmädchen" wird verdächtigt.

Kya kannte den Mann, aber trägt sie wirklich Schuld an seinem Tod?

Delia Owens ist eigentlich Zoologin. Über zwanzig Jahre erforschte sie in verschiedenen afrikanischen Ländern Elefanten, Hyänen und Löwen. Sie lebt auf einer Ranch in Idaho und "Der Gesang der Flusskrebse" ist ihr erstes Buch.

Warum sollten Sie dieses Buch lesen?

Auch wenn es hier eine Leiche gibt und Ermittler ihre Arbeit aufnehmen, ist dieses Buch kein Krimi und erst recht kein Thriller. Es ist die Geschichte eines Mädchen, das erwachsen wird und dabei im Grunde nur die Natur an ihrer Seite hat.

Kya kennt jeden Sumpf, jeden Vogel und auch jeden Stein, doch der Kontakt zu anderen Menschen fällt ihr schwer. Sie ist eine spannende Hauptfigur, die einem leicht ans Herz wächst.

Und dann sind da auch noch die Schilderungen der Natur und ihrer Kraft, die einfach nur begeistern können, weil sie packend und treffend erzählt sind. Ein wirklich tolles Buch für ein breites Publikum.

Für wen ist das Buch?

Dieses Buch richtet sich im Grunde an jedermann und findet den richtigen Ton für junge und alte Leser.

Das Buch auf einen Blick:

Delia Owens
Der Gesang der Flusskrebse
464 Seiten
Verlag: hanserblau
Übersetzung: Ulrike Wasel, Klaus Timmermann
ISBN: 978-3-446-26513-4
Preis: 22 Euro

Stand: 14.08.2019, 12:30