Cover: "Verheizte Herzen" von Sarah Crossan

"Verheizte Herzen" von Sarah Crossan

Stand: 29.06.2022, 12:10 Uhr

Der Klassiker: verheiratete Frau verliebt sich in verheirateten Mann, heiße Affäre, bis…Ja, bis der Mann stirbt, ein Unfall. Er hätte seine Frau aber ohnehin nicht verlassen.

Und die Geliebte Ana will diese Frau Rebecca jetzt kennenlernen, und die Möglichkeit dazu hat sie, denn bei ihr hat der Mann Connor sein Testament gemacht, so fing ja alles an. Ana ist Anwältin. Als Connor tot ist, schleicht sie sich mit diesem Testament als Vorwand nach und nach in Rebeccas Leben und ihre eigene Ehe bleibt so ziemlich auf der Strecke, bis ganz am Ende ihr Mann endlich sagt: Wir müssen reden.

Das ist die ewige alte Geschichte vom Seitensprung, aber hier sehr frisch, modern und für Leute geschrieben, die nicht zu komplizierte Sachen lesen wollen.

Verheizte Herzen
Autorin: Sarah Crossan
Verlag: KiWi
263 Seiten
22 €