Buchcover: "Eine Frage der Chemie" von Bonnie Garmus

"Eine Frage der Chemie" von Bonnie Garmus

Stand: 29.06.2022, 12:10 Uhr

Lieblingsgeheimtipp: In der Geschichte geht es um die Chemikerin Elizabeth Zott, deren Leben hier so zackig erzählt wird, dass Elke Heidenreich mehrmals ungläubig nach ihr gegoogelt hat: Es gibt sie aber nicht, sie ist wirklich erfunden!

Der Roman erzählt den Kampf einer Wissenschaftlerin um Anerkennung, und davon, wie sie im Fernsehen bei einer Kochsendung landet und damit alle Vorstellungen vom lieben Frauchen am Herd ordentlich durcheinander wirbelt.

Was für ein Lese-Spaß! Elke Heidenreich sagt: "Ich beneiden jeden Leser, der dieses Buch noch vor sich hat und sich, wie ich, in Elizabeth Zott verlieben kann!"

Eine Frage der Chemie
Autorin: Bonnie Garmus
Verlag: Piper
462 Seiten
22 €