"Sarg niemals nie" von Paul Lüdicke

Cover: Sarg niemals nie

"Sarg niemals nie" von Paul Lüdicke

Von Cathrin Brackmann

Cosy Crime, also entspannte Krimiunterhaltung, mit schwarzem Humor und schön schrägen Figuren in Bielefeld-Jöllenbeck. Das gibt es jetzt in der neuen Krimiserie von Drehbuchautor Paul Lüdicke um die junge Ärztin Betty Pabst. Der erste Teil ist gerade erschienen und trägt den Titel "Sarg niemals nie".

"Sarg niemals nie" von Paul Lüdicke

WDR 4 Bücher 23.11.2021 02:10 Min. Verfügbar bis 23.11.2022 WDR 4 Von Cathrin Brackmann


Download

Eine unglückliche Liebe und der stressige Job an der Berliner Charité sind die Gründe, warum die junge Ärztin Betty nach Bielefeld-Jöllenbeck zurückkommt. Dort betreibt ihre Familie seit Generationen ein Beerdigungsinstitut. "Bestattungen Pabst – nur das Beste für die letzte Ruhe" lautet ihr Motto. Doch die Geschäfte laufen schlecht und die Stimmung zwischen Bettys Eltern ist auch mehr als angespannt. Da kommt eine aufwendige Bestattung inklusive fliegender Tauben gerade recht. Die Leiterin eines Yoga- und Esoterikzentrums in Jöllenbeck ist plötzlich verstorben.

Doch nach einem Blick auf die Leiche ist Betty sicher, diese Frau starb keinen natürlichen Tod. Doch niemand will ihr glauben. Also beginnt Betty selbst zu ermitteln und schon bald hat sie einen furchtbaren Verdacht. Ist etwa ihre gesamte Familie in den Mord verwickelt?

Warum sollten die schönen Cosy-Crime-Geschichten immer aus Großbritannien kommen. Sie können auch prima in Bielefeld-Jöllenbeck spielen. Paul Lüdicke hat mit "Sarg niemals nie" ein vielversprechendes Debüt für eine neue, entspannte Serie abgeliefert, die Lust auf mehr macht: auf mehr Verbrechen in OWL, auf mehr Geschichten rund um die liebenswert schrägen Figuren und um eine Heldin, die sich ruhig noch etwas mehr entfalten kann. "Sarg niemals nie" ist Krimiunterhaltung für alle Freunde des gepflegten Regiokrimis, nicht blutig, dafür mit viel Witz, genau richtig für graue Herbsttage.

Sarg niemals nie
Autor: Paul Lüdicke
Verlag: Ullstein Taschenbuch
304 Seiten
12,99 €

Stand: 23.11.2021, 00:00