Neue Gedichte von Fritz Eckenga

"Eva, Adam, Frau und Mann – da muss Gott wohl noch mal ran" von Fritz Eckenga, Buchcover

Neue Gedichte von Fritz Eckenga

Von Stefan Keim

"Eva, Adam, Frau und Mann – da muss Gott wohl noch mal ran" heißt der neue Gedichtband des Dortmunder Autors und Kabarettisten. Es geht auch um vergessene Politiker und die Pandemie.

Neue Gedichte von Fritz Eckenga

WDR 4 Bücher 20.10.2020 03:09 Min. Verfügbar bis 20.10.2021 WDR 4 Von Stefan Keim


Download

Wer käme auf die Idee, die Stadt Bönen zu bedichten? Achtlos rasen die meisten auf der A2 an ihr vorbei, unterwegs zu brodelnden Metropolen wie Gütersloh und Bielefeld. Nicht so Fritz Eckenga. Der Dortmunder Autor und Kabarettist beginnt sein neues Buch gleich mit einem Gedicht über Bönen. Und er reimt nicht auf "Stöhnen". Sondern auf "Rahmen". Wie das geht? Nun ja, Bönen liegt bei Kamen.

Der Titel "Eva, Adam, Frau und Mann – da muss Gott wohl noch mal ran" lässt darauf schließen, dass es dem Poeten um das Zusammenspiel der Geschlechter geht. Doch das ist nicht der Fall. Vielmehr nimmt er die gesamte Schöpfung in den Blick. Eckenga behandelt Feiertage aller Art, darunter auch den Welttoilettentag. Er erinnert an Politikerinnen und Politiker, die mal steil aufgestiegen und heute fast schon wieder vergessen sind. Und auch die Pandemie bekommt ein eigenes Kapitel.

Dabei findet Fritz Eckenga auch ein paar melancholische Töne. Wenn es ums Fernweh geht und nur eine Träne auf Reisen gehen kann, die "Quaranträne". Kalauer sind dem Dichter ebenso wenig fremd wie herrliche Wortverdrehungen. Als Vorbilder lugen Heinz Erhardt und Robert Gernhardt um die Ecke. Aber die hatten keine westfälischen Wurzeln, die man bei Eckenga immer wieder spürt und liest.

Als Appetithäppchen sei ein Gedicht kredenzt, das den großen Titel "Dichtung und Wahrheit" trägt. Es lautet so: "Ich verbringe meine Nächte mitnichten mit Dichten, sondern viel lieber mit Dir. Du, mein wunderschönes, großes, blondes Bier. (also wenigstens 0,4)." Prost, Fritz! Dein neues Buch bringt wieder echt Spaß anne Backen.

Neue Gedichte

Autor: Fritz Eckenga
Verlag: Antje Kunstmann
136 Seiten
18 Euro

Stand: 19.10.2020, 11:09