"Gewittergäste" von Dirk von Petersdorff Buchcover

"Gewittergäste" von Dirk von Petersdorff

Stand: 31.07.2022, 00:00 Uhr

Ein Ehepaar erwartet Besuch, Friedrich und Jenny. Das Ehepaar ist aus dem Westen, wohnt aber im Osten, es könnte Jena sein, und der Besuch ist ein Ostbesuch mit vielen Vorurteilen über die Westler. Dazu kommt unerwartet eine alte Jugendfreundin des Hausherrn, die Erinnerung an die verflossene Liebe irritiert ihn und das ganze Abendessen verläuft wie auf den Zehenspitzen, durch die Schwüle draußen liegt immer auch hier ein Donnergrollen über dem Tisch.

Von Elke Heidenreich

"Gewittergäste" von Dirk von Petersdorff

WDR 4 Bücher 31.07.2022 05:08 Min. Verfügbar bis 31.07.2023 WDR 4 Von Elke Heidenreich


Download

Das ist eine sogenannte Novelle, etwas zwischen Roman und Kurzgeschichte – eine kleine, besondere Begebenheit wird erzählt. Hier: Ein Abendessen zwischen Erwachsenen, die sich nicht besonders gut verstehen, ein schwüler Sommerabend, Gewitter in der Luft und dann muss auch noch vorm Haus ein NATO-Hubschrauber notlanden. Elegant erzählt und interessant bis zum letzten Satz: "Alle schnappten nach Luft."

Gewittergäste
Autorin: Dirk von Petersdorff
Verlag: Beck Verlag
125 Seiten
20 €