"Ein Traum in bunt – Entdeckung Ruhrgebiet" von Stefan Thoben

"Ein Traum in bunt – Entdeckung Ruhrgebiet" von Stefan Thoben, Buchcover

"Ein Traum in bunt – Entdeckung Ruhrgebiet" von Stefan Thoben

Von Stefan Keim

Ein Betonklotz ist auf dem Titelbild, das BERO-Einkaufscenter in Oberhausen. Schwungvolle orange Linien geben dem Gebäude etwas Besonderes. Im Vordergrund sprießen Gras und Pflanzen aus dem Boden. Die Natur schafft sich wieder Platz. Das Bild ist nicht im klassischen Sinne schön. Aber es erzählt viel vom Leben im Ruhrgebiet. Deshalb hat Stefan Thoben es für das Cover seines Buches "Ein Traum in bunt" ausgewählt.

"Ein Traum in bunt – Entdeckung Ruhrgebiet" von Stefan Thoben

WDR 4 Bücher 27.04.2021 02:19 Min. Verfügbar bis 27.04.2022 WDR 4


Download

Der Fotograf und Autor kommt aus Hannover. Er hat das Ruhrgebiet mit dem Blick eines Fremden erkundet. Mit seinem Rad ist er vier Wochen lang zwischen Duisburg und Hagen gefahren, durch Innenstädte und entlegene Orte. Es gibt schon Bilder vom Gasometer in Oberhausen oder des Dortmunder U, der ehemaligen Unionsbrauerei. Aber auch Schuhgeschäfte, abgerockte Kneipen, Einkaufscenter. Es sind Orte, die Geschichten erzählen.

"Ein Traum in bunt" ist nicht nur ein Fotoband. Die Texte sind ebenso wichtig. Sie drehen sich um den "Taubenkönig aus Eisenheim", einen Stadtteil Oberhausens, der direkt neben dem Centro liegt. Hier lebt Manfred Heldt zwischen den vielen Pokalen und Preisen, die er für seine Vögel gewonnen hat. Oder um Wolfgang Welt, der hemmungslos subjektiv das Musikgeschehen im Ruhrgebiet mit seinen Texten begleitet hat und heute als bedeutender Popliterat gilt.

Es ist ein Buch zum Blättern, das bei vielen eigene Erinnerungen auslösen wird. Auch kleine Städte, wie Wetter an der Ruhr oder Dörfer wie Westerholt, das zu Herten gehört, kommen vor. Überall sucht Stefan Thoben nach Bildern, die davon erzählen, wie man im Ruhrgebiet lebt oder gelebt hat. Er hat viele beeindruckende Motive gefunden.

Ein Traum in bunt – Entdeckung Ruhrgebiet
Autor: Stefan Thoben
Verlag: Reiffer
240 Seiten mit vielen Farbfotos
28 €

Stand: 27.04.2021, 00:00