"Die Reisenden" von Regina Porter

"Die Reisenden" von Regina Porter, Buchcover

"Die Reisenden" von Regina Porter

Von Stefan Keim

Das erste Kapitel hat acht Seiten. Es erzählt fast ein ganzes Leben. Jimmy Vincent ist zu Beginn vier Jahre alt und am Ende ein Rentner, der sieht, wie seine Enkelin fast im Swimming-Pool ertrinkt. Ob er sie retten kann, erzählt Regina Porter in ihrem Roman "Die Reisenden" erst viel  später.

"Die Reisenden" von Regina Porter

WDR 4 Bücher 30.06.2020 02:12 Min. Verfügbar bis 30.06.2021 WDR 4

Download

Ja, dieses Buch ist ein Familienepos. Aber eins der ungewöhnlichen Art. Denn es erzählt über Jahrzehnte hinweg von zwei Familien, den weißen Vincents aus Maine und den afroamerikanischen Christies aus Georgia. Sie begegnen sich immer wieder, zwei aus den beiden Clans heiraten sich sogar. Es sind die Eltern des kleinen Mädchens im Swimming-Pool, das übrigens überlebt. Aber das Vertrauen in die Großeltern ist zerbrochen.

Regina Porter lässt eine ganze Menge Figuren auftreten. Jede hat ihre eigene Sprache, ihre eigene Welt. Das macht das Lesen nicht immer einfach, weil ein neues Kapitel auch von einem neuen Menschen erzählt. "Die Reisenden" ist kein Schmöker, den  man schnell durchlesen kann. Aber wer sich die Zeit nimmt, taucht ganz tief ein in die amerikanische Geschichte und Gegenwart.

Eine schwarze Frau wird von einem Polizisten vergewaltigt. Ein Veteran aus dem Vietnamkrieg sucht einen neuen Platz im Leben. Eine Frau, die in diesem Krieg als Analystin bei der Armee gearbeitet hat, geht nach West-Berlin. Die einzelnen Geschichten sind oft dramatisch und kämpferisch. Doch insgesamt schaffen beide Familien den Aufstieg. Die Weißen haben es allerdings viel leichter als die Schwarzen.

"Die Reisenden" lässt Zeitgeschichte lebendig werden. Regina Porter schreibt mit viel Mitgefühl und sehr genau. Ein Buch zum Mitdenken, das man sich ein bisschen erarbeiten muss. Und von dem man sehr viel zurück bekommt.

Die Reisenden
Autorin: Regina Porter
Übersetzerin: Tanja Handels
Verlag: Fischer
384 Seiten
22 €

Stand: 30.06.2020, 00:00