Karin Bojs - Meine europäische Familie

Buchcover zeigt ein Mammut

WDR 2 Buchtipp

Karin Bojs - Meine europäische Familie

Von Denis Scheck

Karin Bojs ist eine schwedische Wissenschaftsjournalistin. Ihr Sachbuch über die Herkunft ihrer Familie, die sie bis in die Steinzeit zurückverfolgt, ist "Wissensbuch des Jahres" 2018. Und es macht wirklich auf jeder Seite klüger.

Karin Bojs - Meine europäische Familie

WDR 2 Lesen 26.05.2019 04:35 Min. Verfügbar bis 25.05.2020 WDR 2

Download

Das Buch

Es ist das "Wissensbuch des Jahres" 2018 in der Kategorie "Überraschung": Das Sachbuch von Karin Bojs. Die Autorin lässt ihre DNS sequenzieren und kann darüber den Weg ihrer Vorfahren bis weit in die Steinzeit zurückverfolgen. 

Für ihre Recherchen reist die Wissenschaftsjournalistin Karin Bojs durch ganz Europa und spricht mit vielen Wissenschaftlern. Anschaulich und packend erzählt sie in ihrem Buch ein Stück Menschheitsgeschichte und macht deutlich, wie sehr wir alle in Europa miteinander verbunden sind.

Die Bewertung


Wir Europäer kommen aus Afrika. Der Unterschied ist nur, wann wir nach Europa kamen - vor zweihunderttausend Jahren mit einem kleinen Umweg über den Nahen Osten, wo unsere Vorfahren Sex mit Neandertalern hatten, oder erst gestern.

WDR 2 Literaturkritiker Denis Scheck

WDR 2 Literaturkritiker Denis Scheck

Die schwedische Wissenschaftsjournlaistin Karin Bojs hat am Beispiel ihrer eigenen sequenzierten DNA ein atemberauned spannendes Sachbuch über die Ursprünge der Menschheit geschrieben.

Ich habe mich lange nicht mehr so prächtig amüsiert mit einem wissenschaftlichen Sachbuch, das einen auf jeder Seite klüger macht, wie mit diesem. Dieses Buch kann wirklich Horizonte öffnen.

Die Autorin

Karin Bojs arbeitete mehr als 15 Jahre lang als Wissenschaftsredakteurin bei Schwedens größter Tageszeitung "Dagens Nyheter". Sie wurde für ihre Arbeit unter anderem mit dem Science Media Award der Royal Swedish Acadamy of Engineering Sciences ausgezeichnet und erhielt die Eherendoktorwürde der Universität Stockholm.

Karin Bojs
Meine europäische Familie
Übersetzung: Maike Barth und Inge Wehrmann
Theiss Verlag
ISBN: 978-3-8062-3674-3
Preis: 29,95 Euro

Stand: 25.05.2019, 16:57