Weltfrauentag

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
W
V
Z

Weltfrauentag

Frauen tragen Transparent bei Demonstration zum Weltfrauentag.

Seit 1911 demonstrieren Frauen jedes Jahr am Weltfrauentag

Jedes Jahr am 8. März veranstalten Frauen auf der ganzen Welt den Weltfrauentag. Seit mehr als 100 Jahren fordern sie an diesem Tag Gleichberechtigung. Damit ist gemeint, dass Frauen und Männer vor dem Gesetz und in der Gesellschaft gleichwertig behandelt werden sollen. Das erste Mal gab es den Weltfrauentag  im Jahr 1911. Deutschland, Dänemark, Österreich-Ungarn und die Schweiz waren von Anfang an dabei. Damals durften Frauen in den meisten Ländern der Welt noch nicht wählen. Die Hauptforderung am ersten Weltfrauentag war deshalb auch das Frauenwahlrecht. In Deutschland wurde es 1918 beschlossen. Heutzutage geht es um andere Themen: Beispielsweise machen Frauen darauf aufmerksam, dass sie weniger verdienen als Männer und häufiger Gewalt erleben.

Stand: 06.03.2017, 15:08

Darstellung: