Hunger auf der Welt - Gibt es nicht genug Essen für alle?

Hunger auf der Welt - Gibt es nicht genug Essen für alle?

30.11.2013 | 09:29 Min. | Verfügbar bis 30.11.2018 | Das Erste

Für uns ist es selbstverständlich, immer genug zu Essen zu haben und jeden Tag satt zu werden. Das ist aber nicht überall so: Alle 10 Sekunden verhungert irgendwo auf der Welt ein Kind. Insgesamt haben fast 1 Milliarde Menschen nicht genug zu Essen. Vor allem in Afrika und Asien ist Hunger ein großes Problem. Warum ist das so? Gibt es nicht genug Essen für alle auf der Welt? Was kann man gegen den Hunger unternehmen? Und was können wir tun? Das und mehr erfährst du in dieser Folge von neuneinhalb..

Darstellung: