Folge 20: Torwarttraining

Folge 20: Torwarttraining

Der Pass sitzt, der Stürmer läuft sich frei und will nur eins: das Runde ins Eckige bringen. Doch es gibt einen, der das unbedingt verhindern will – den Torwart! Auf ihm lastet gewaltiger Druck, denn er kann das Spiel entscheiden. Und braucht dafür neben einer Menge Mut auch gute Reflexe und viel fußballerisches Können. Johannes stellt sich der Herausforderung: In nur 48 Stunden will er alle Techniken, Tricks und Kniffe lernen, um als Torwart gegen eine ganze Fußballmannschaft bestehen zu können. Diesmal heißt es für ihn: Elf gegen einen!

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

Sie sind schlauer als Spam-Automaten. Bitte antworten Sie auf folgende Frage:

Welches Wort passt nicht in die Reihe: Auto gelb Bus Bahn

Warum stellt der WDR diese Fragen?

3 Kommentare

  • Samuel Kern Jimenez 27.05.2018, 09:05 Uhr

    Du Kannst es auch wie Nils von SG Kupferdreh Byfang lieber Johannes. Das ist der Verein von meinem Bruder.

  • Noah 21.04.2018, 11:14 Uhr

    Du kannst das gut

  • Gloria 05.03.2018, 09:58 Uhr

    Ich fand es ehrlich gesagt erschreckend, das dass Wort “Scheiße“ die ganze Sendung hindurch, immer und immer wieder gesagt wurde. Es war auffallend und unangenehm. Ich finde gerade eine Sendung, die für Kinder gemacht ist , sollte wissen das dieses Wort nicht gerade pädagogisch wertvoll ist und die meisten Eltern versuchen ihren Kindern dies Auch vor zu leben.

Darstellung: