Lilli und das Geisterschwert

Folge 37

Lilli und das Geisterschwert

Lilli ist auf Klassenfahrt in Schottland. Die Klasse übernachtet in einem echten, schottischen Schloss. Und tatsächlich, dort spukt es! Seitdem der alte Lord McDuff das Schwert seiner Ahnen verloren hat, geistert er nachts durch die Flure. Lilli will ihm helfen und springt mit Hektor ins Mittelalter.

Bild aus Folge 37

Dort trifft sie auf den jungen McDuff, der versucht sein Schloss vor der Belagerung der Engländer zu retten. McDuffs Tochter Iona will nicht, dass ihr Vater in den Krieg zieht. Da hat Lilli eine Idee, wie sich die Engländer und die Schotten wieder vertragen.

Bild aus Folge 37

Sie entführen den Sohn des englischen Anführers und auch Iona verlässt ihr Schloss. Dann stellt Lilli beide Väter vor die Wahl: Gibt es Krieg, werden sie ihre Kinder nicht wiedersehen. Schafft es Lilli, den Krieg zu beenden und McDuffs Schwert wiederzufinden?

Stand: 20.04.2015, 15:37

Darstellung: