Schneespuren Folge 258

Schneespuren Folge 258

13.01.2018 | 24:21 Min. | WDR

Ganz viel Schnee gibt’s heute in der „Sendung mit dem Elefanten“. „Wohin ich seh’, Schnee, Schnee, Schnee!“ singt Robert Metcalf. Lenny und Twiek sind auf der Suche nach einem Möhrendieb und verfolgen dessen Spuren im Schnee. Wie man sich die schönste Mütze der Welt teilt, zeigen Anke und Denis. Milan füttert Vögel im Winter und legt ihnen Körner in ein Vogelhaus. In einem Lied wird ein Bär von seinem defekten Wecker aus dem Winterschlaf gerissen. Und in der Verabschiedung tragen Tanja und André ein kleines Gedicht vor, in dem es auch um ganz viel Schnee geht. Autor/-in: Robert Metcalf, Kai Dorenkamp, Frank Richter, Sabine Wiemers, Martin Frei-Borchers, Heinz / Lorenz / Martis Vera und Jürgen Stahf, JEP, Jürgen Egenolf, ekimas, Leona Frommelt

Darstellung: