Happy Birthday, Dschungelbuch!

Happy Birthday, Dschungelbuch!

Der beliebte Disney-Film über das Findelkind Mogli wird heute 50 Jahre alt.

Auschnitte aus dem Disney-Film Das Dschungelbuch

Der Film erzählt die Geschichte des Menschenjungen Mogli, der alleine im Dschungel lebt. Bis Panther Baghira das Menschenjunge entdeckt.

Der Film erzählt die Geschichte des Menschenjungen Mogli, der alleine im Dschungel lebt. Bis Panther Baghira das Menschenjunge entdeckt.

Im Dschungel wächst Mogli bei einer Wolfsfamilie auf. Sein bester Freund wird der Bär Balu.

Balu beschützt Mogli vor vielen Gefahren, auch vor den verrückten Affen.

Der gemütliche Bär ist immer an der Seite des Menschenkindes.

Mogli will den Dschungel nicht verlassen, lieber will er bei seinen Freunden bleiben. Am Ende findet er aber doch seinen Weg zu den Menschen.

Die Geschichte des Dschungelbuches ist schon viel älter: Rudyard Kipling hat sie sich vor über 120 Jahren ausgedacht.

Und so sahen die Bilder im „Original-Dschungelbuch“ aus: Schwarz-weiß. Auch die Geschichte war anders als später im Film.

Das Dschungelbuch ist oft verfilmt worden: Dieses Bild ist aus dem Film „Dschungelbuch 2“ aus dem Jahr 2002.

Stand: 18.10.2017, 15:33 Uhr

Darstellung: